Leitertag 2018

Die Leiter der Pfadfinder Neheim haben ein Ausflug in die Kletterhalle Bergwerke, zum Bouldern, gemacht. Dort waren hauptsächlich die Jungleiter(Mitglieder der Leiterrunde und der Roverrund) vertreten. Zum Abend hin trafen sich die Kletterer mit weiteren Leitern im Pfarrheim St. Franziskus. Der späte Nachmittag wurde mit Kegeln verbracht. Abends gab es ein Kochwettbewerb, in dem es darum ging in kleinen Gruppe und mit zufälligen Zutaten etwas Leckeres zu kochen. Zum Schluss wurde in einer gemütlichen Runde gegessen und der Abend verbracht.

Alles in allen war es ein gelungener Tag.

Jungpfadfinder

Montags von 18.00 bis 19.30 Uhr

Unternehmungen der Juffis
  • Outdoorgames wie ,,Räuber und Gendarm”
  • Knotentechniken erlernen
  • Was kann man in der Natur essen?
  • Sommerlager
  • Wie mache ich eigentlich ein Feuer?
  • Lagerbauten üben
  • Treffen mit anderen Juffis
Stufenleiter der Jungpfadfinder

Susanne Stromberg, Frieda Bühner und Judith Müller

Die DPSG möchte Kindern echten Lebensraum, wirklichen Spielraum verschaffen. Denn Kinder brauchen Freunde! Für Kinder ist es wichtig, mit anderen zusammen spielen zu können. Dieses gemeinsame Leben in der Gruppe etwa Gleichaltriger bietet die DPSG.

Wölflinge

Mittwochs von 17.30 bis 19.00 Uhr

Unternehmungen der Wölflinge
  • Vorbereitung Sommerlager: Hütten bauen, Lagerfeuer
  • Sommerlager
  • Spiele im Wald und an der Kapelle
  • Faschingsfete
  • Weihnachtsplätzchen backen
  • Floßfahren
  • Treffen mit anderen Wölflingen des Verbandes
Stufenleiter der Wölflinge

Marion Bornemann, Steffi Thalmann, Maren Cöppicus-Röttger, Nadja Niehenke
eMail-Adresse: woelflinge%DPSG.Neheim (@) gmx.de

Die DPSG möchte Kindern echten Lebensraum, wirklichen Spielraum verschaffen. Denn Kinder brauchen Freunde! Für Kinder ist es wichtig, mit anderen zusammen spielen zu können. Dieses gemeinsame Leben in der Gruppe etwa Gleichaltriger bietet die DPSG.